Hochkarätige Keynotes bei der Social Business Arena @ CeBIT

Die Social Business Arena darf sich auf die ersten zwei Keynote-Zusagen freuen: Dion Hinchcliffe und Sameer Patel werden während der Social Business Arena @ CeBIT (10.-11. März 2014) zwei der insgesamt sechs Keynotes halten. Die genauen Titel ihrer Vorträge sind aktuell zwar noch nicht ‘final’, dennoch darf sich der Zuschauer auf spannende und visionäre Vorträge von zwei “Social Business Evangelisten” freuen.

Dion Hinchcliffe, Chief Strategy Officer, Dachis Group
Dion Hinchcliffe

Dion Hinchcliffe (Bild: twitter.com)

Dion Hinchcliffe ist Chief Strategy Officer (CSO) bei der Dachis Group, Business Strategist, Enterprise Architect, Blogger, Autor und ein weltweit anerkannter Experte zu Themen wie Social Business, Big Data und Analytics. Außerdem ist Dion Co-Autor des Buches “Social Business By Design“, in dem er sich mit transformativen Social Media Strategien für vernetzte Unternehmen beschäftigt.

Sameer Patel, Senior Vice President (SVP), SAP
Sameer Patel

Sameer Patel (Bild: http://de.sap.info/)

Unser zweiter Keynote Speaker steht dem aber in nichts nach und reiht sich nahtlos in die Reihe ein. Mit Sameer Patel, Senior Vice President (SVP) bei SAP, steht ein weiterer hochkarätiger Redner auf der Bühne der Social Business Arena @ CeBIT. Sameer ist als SVP für SAP’s Cloud Business, für SAP’s Enterprise Social und Collaborative Software Produkte und für den Bereich Go-to-Market verantwortlich. Wie Dion Hinchcliffe gehört auch Sameer Patel dem Kreis der Enterprise Irregulars an und ist ein überzeugter Advokat für die Potentiale des Social Business. Auf den SAP.Info-Seiten des Software Herstellers SAP gibt er dazu mehr Auskunft.

Wir freuen uns sehr über diese zwei ersten Keynote-Zusagen, die auch einmal mehr die Bedeutung der Plattform und des Themas unterstreichen.

The following two tabs change content below.

Andreas Schulze-Kopp ist als Enterprise 2.0 Berater tätig und begleitet Unternehmen auf ihrem Weg zum Social Business. Von der Anfangsanalyse über die potentiellen Prozessoptimierungen, bis zur Einführung und dem Coaching der Mitarbeiter. Durch Euphorie, Begeisterung und dem Aufzeigen von Mehrwerten, versucht er Unternehmen von der ständig stärker werdenden Bedeutung einer internen sozialen Kommunikationsstruktur zu überzeugen und zu begeistern. Außerdem ist er aktiver Blogger und als zertifizierter Social Media Manager (SMA) ein bekennender Fan der sozialen Netzwerke. Außerdem ist er Autor des Fachbuches 'Enterprise 2.0: Social Software auf dem Vormarsch - Gekommen, um zu bleiben', Blogger auf dem Enterprise 2.0 Blog und Co-Moderator der Enterprise 2.0 Gruppe auf Xing und auf Google+.