#cebiteda17 Rückblick ist Ausblick auf die Enterprise Digital Arena 2017

Auch in 2017 findet im Rahmen der Cebit die Enterprise Digital Arena statt. Vom 20. – 21. März der Treffpunkt für alle, die sich mit dem digitalen Arbeitsplatz und der digitalen Transformation der Organisation beschäftigen, die diskutieren, visionieren, Erfahrungen hören und austauschen wollen.

Digital können sich Interessierte schon jetzt “versammeln”: der Hashtag #cebiteda17 wird virtueller Faden der diesjährigen Veranstaltung sein und Beiträge hier im Blog, aber auch in anderen Medien bündeln.

Rückblick

Die Thematik “Digitalisierung” suggeriert, den Blick stetig und konsequent nach vorne zu richten. Im Falle #cebiteda lohnt sich aber auch der knapp 2-minütige Rückblick auf das Jahr 2016, und es sei verraten: ich war dabei und habe die Arena “geflasht” verlassen: durch spannende und inspirierende Vorträge; durch diskussionsfreudige Panels und Praxisberichte zum Anfassen, durch stetigen Austausch zwischen den Bühnen, neue Kontakte oder besser: neue Knoten im wachsenden Netzwerk. Es sei angemerkt: nicht nur mir und den Herren im Video erging es so.

Ausblick

Digital Workplace & die digitale Transformation der Organisation stehen auch in 2017 wieder im Mittelpunkt, denn die Enterprise Digital Arena greift Überlegungen und Fragen zum Status Quo auf (Diskussionen), lässt die Praxis zu Wort kommen (Praxis Paneels) und macht digitale Visionen der Keynotes greifbar (nahe).

Das klingt ein wenig wie ein Werbeslogan, finden Sie nicht auch? Genau so ist es auch gedacht, und man möge mir diese persönliche Einfärbung des Beitrages nachsehen. Doch als eine, die dabei war im letzten Jahr, ist es mein Anliegen, auch diejenigen, die noch unentschlossen sind, aufmerken zu lassen und zu ermuntern, einen zweiten Blick auf die #cebiteda17 zu richten als den ersten großen Treffpunkt zu digital Workplace & Organisation in diesem noch jungen Jahr.

Und wie in den Vorjahren schauen wir auch in diesem Jahr bereits vor März hinter die einzelnen Programmpunkte – mit Interviews, Kommentaren und mehr. Also wie sagt man so schön: bleiben Sie dran – hier im Blog.

The following two tabs change content below.

Ellen Trude, nach 28 Jahren Tätigkeit in Aus- und betrieblicher Weiterbildung der Bayer AG mit stets neuen und meist innovativen Projekten und Aufgaben nunmehr in einer gesunden Mischung aus Vorruhestand und Aktivitäten rund um Workplace (Arbeiten 4.0 / Digitalisierung) und Lernen (Lernen 4.0 / Social Learning) unterwegs - meist digital.