Topic

The Digital Workplace & the Reframing of the Organization – as topic of #EntDigi SUMMIT / London

Our recent discussions have showed that we have to re-evaluate the role of the Digital Workplace within the organization. For many years the discussions regarding the Digital Workplace were limited on the focus around employee engagement and business collaboration enhancement. While this is still valid, we have to accept that it is just the first […]

Read More

#ioms17 Dr. Johannes Müller, Siemens Schweiz, über unglaubliche 12 Jahre communitybasierten Wissensaustausch

“12 Jahre unternehmensweiter Wissensaustausch über die Community-Plattform ‘References+’ im Siemens-Intranet”, so lautet der Titel des Praxisbeispiels, das Dr. Johannes Müller am 20.09.2017 vorstellen wird. Unglaubliche 12 Jahre, formulierte ich im Titel dieses Interviews, denn Dr. Johannes Müller, den ich in eben diesen Anfangsjahren in einem Vortrag bereits berichten hörte, ist damit nicht nur ein gleichsam […]

Read More

Enterprise Digital SUMMIT / Paris – Part No. 2: Recap on the Drivers for the Digital Transformation (2/3)

In this second post on the Paris edition of the Enterprise Digital SUMMIT we are discussing the first outcomes of the discussions around the practice talks of Accor, Zeppelin, Sanofi, Vinci, Albea and AirLiquide. The key of this post explores the question of why do some companies better on the overall transformation and change process?

Read More

Enterprise Digital SUMMIT 2017: Taking one look back and one step forward – from Paris to London! (1/3)

This year’s Paris edition was led once more by the question regarding the “next wave of digital disruption” for the workplace and how to succeed within the contradicting areas of ideas for a digital company model and the existing reality of organizations. In a series of posts we are trying to recap the discussions and outline the open questions for further discussions – like the Enterprise Digital SUMMIT in London.

Read More

#ioms17 Florian Dötterl: Wie E.ON via Cloud das Intranet zu den Mitarbeitenden bringt.

Ab in die Cloud – Wie das E.ON Intranet auf die Handys der Mitarbeiter kam, so lautet der Titel der Fallstudie, mit der Florian Dötterl und Sarah von Grudzinski auf dem #ioms17 über ihre Erfahrungen berichten. Florian Dötterl, der die konzernweite interne Kommunikation bei E.ON verantwortet, gewährt uns vorab einige Einblicke. Florian Dötterl sieht sich […]

Read More

#ioms17 Dr. Bodo Antonic über Diät und Spielregelabbau, und was das mit Agilität zu tun hat.

Wer denkt nicht bei der Digitalen Transformation an eine Organisation im Wandel – Agilität schwingt mal leiser, mal lauter artikuliert, mit. Dass unsere künftige Arbeit agil daherzukommen habe, ist als Forderung flott formuliert. Doch was verbirgt sich wirklich dahinter? Dr. Bodo Antonic, die kontur, liebt Veränderung. Vorträge sowie Keynote betrachtet er hierfür als wirksame Instrumente. […]

Read More

Heute an der digitalen Transformation schnuppern, morgen kleine Verkostungen und im September beim #ioms17 das ganze Buffet

September 2017, so könnte man denken, ist ja noch ein Weilchen hin. Doch vorbei sind die Zeiten, als man erst am Konferenztag selbst ins Thema eintauchte. Bei #ioms17 starten wir bereits jetzt, denn für die diesjährigen thematischen Schwerpunkte lohnt sich frühestmögliches Warmlaufen allemal. Ich laufe mich mit einem sehr persönlich gehaltenen Beitrag hier in der […]

Read More

Jon Ingham: HR has a key role to play in developing digital and relationship capabilities, behaviours and organisational norms!

One of the key ideas of our blog activities is to discuss the different views and perspectives on how to succeed with the digital transformation of the organization. For this we are very excited to publish an interview with Jon Ingham (Twitter / LinkedIn) today – regarding the future style of working in a digitized organization. […]

Read More

IOM SUMMIT 2017 – Der Digital Workplace und der Weg zur digitalen Arbeitsorganisation

Im vorliegenden Beitrag skizzieren wir die für uns und die Planung des IOM SUMMIT 2017 wichtigen Entwicklungen rund um den Digital Workplace und den Weg zur digitalen Arbeitsorganisation. Im Fokus stehen dabei drei thematischen Schwerpunkte darlegen: Digital Workplace als Hebel der digitalen Transformation, die nächste Welle der digitalen Transformation der Arbeitswelt und die organisatorischen Prinzipien der Zukunnft!

Read More

#NewWork ist zu groß gedacht – eine Abrechnung in drei Akten! #newwork17 #ioms17

Prolog Über Tage habe ich mit mir gerungen, ob es diesen Beitrag wirklich braucht. Über die neue Arbeitswelt (aka #NewWork oder #Arbeiten40 oder #SchönerArbeiten oder #Augenhöhe) haben sich ja schließlich schon so viele ausgelassen. Nicht erst seit dem Aufruf zur jüngsten Blog-Parade #NewWork17 von Winfried Felser – sondern ja auch schon lange zuvor. Zahlreiche Studien […]

Read More

Question of the Week: Is the O365 ecosystem becoming the most dominant platform model for the digital workplace?

In our Slack community for the Enterprise Digital SUMMIT – that can be joined here for free – we have started to ask weekly questions on key issues of the digital workplace community. A recent question was about Office 365 and the evaluation of its position within the digital workplace technology stack. As an input for further discussions this post shares the various comments that we have received.

Read More

#ioms17 TechEdition: Mit Erfolgsfunktionen im digitalen Arbeitsplatz kennt Udo Walz sich sehr gut aus.

Zu Recht besonders beliebt sind Praxis-Panels, ermöglichen sie doch zu hören: was und wie haben “es” denn die anderen gemacht? Im Panel mit Udo Walz, AOK Bayern, geht es um Benutzerakzeptanz im Digital Workplace sowie die Erfahrung mit der Etablierung einer integrierten Social-Intranet-Lösung.   Uns erwartet mit Udo Walz ein Praktiker durch und durch, dem […]

Read More

#cebiteda17 Die Interviewten schauen zurück und irgendwie nach vorne.

Wer die Interviews zur #cebiteda verfolgt hat, kennt die eine gemeinsame Frage an alle: die nach den Erwartungen an die bevorstehende Veranstaltung. In diesem Jahr ein Anlass für uns, einmal nachzufragen, wie die EDA nun erlebt wurde. Hier einige Stimmen auf unsere beiden Fragen Wie beschreibst Du in der persönlichen Rückschau die #cebiteda17? Wie lautet Deine Ergänzung […]

Read More

Ernst Décsey (UNICEF): Rethinking Intranet in Office 365

Ernst Décsey is Communication Specialist (Digital Workplace) at UNICEF Private Fundraising and Partnerships Division in Geneva (Switzerland), Ernst has over 15 years of professional experience leading and rethinking Intranets for international organizations and significant experience in internal communication, information architecture, collaboration solutions, and enterprise social networks. During the last 16 months, he was in charge […]

Read More

Silvia Hänig zur diesjährigen #cebiteda: Auf kollaborativer Spurensuche

Silvia Hänig, die auf der EDA unter anderem im Panel “Automotive goes Social” zu erleben war, blickt mit ihrem Beitrag auf die Veranstaltung zurück. Meine Eindrücke von der diesjährigen CeBIT Enterprise Digital Arena (20. – 21.März 2017): Da war die Rede von verschobener Grenzen zwischen der Prozess- und Kollaborationsunterstützung, von Working Out Loud als probate Veränderungsmethode oder […]

Read More

#cebiteda17 Nachlese: Christina Schlichting, Volkswagen AG, über Kollaboration auf Augenhöhe

Im Praxis-Panel der #cebiteda17 wurde Kommunikation auf Augenhöhe diskutiert. Christina-Dorothea Schlichting, Director IT Communication and Group CollaborationVolkswagen AG, beschreibt in ihrem folgenden Fachbeitrag Aspekte der Kommunikation auf Augenhöhe sowie wichtige Learnings.   Mit der Digitalisierung steht in der Wirtschaft ein tiefgreifender Wandel bevor. Industrie 4.0, Entwicklung mit virtuellen Möglichkeiten, neue Vertriebskanäle mit zunehmend digitalen Kunden Touchpoints beschäftigen die meisten […]

Read More
Page 3 of 1112345...10...Last »