#cebiteda17 Dr. Alexander Klier rückt tatsächlich die Beschäftigten in den Mittelpunkt – als Bindeglied

“Dear FutureOrg? Zukunft der Organisationsmodelle im digitalen Zeitalter” lautet der Titel der Diskussionsrunde am 21.03. um 13:50 Uhr, die Dr. Alexander Klier von Beck et al. Services mit einer inhaltlichen Positionierung schon jetzt auf den Weg bringt. Mitbestimmung und Prozeßbeschleunigung lautet der Titel seiner Positionierung, bei der er das ausführt, was vielfach nur am Rande gestreift […]

Read More

#cebiteda17 Was Augenhöhe mit Schnelligkeit und Flexibilität der Organisation zu tun hat, weiß Silke Luinstra.

“Goodbye Hierarchy, Hello My Dear FutureOrg? Zukunft der Organisationsmodelle im digitalen Zeitalter” lautet der Titel einer Diskussionsrunde am 21.03.17, bei der Silke Luinstra mit Sicherheit ihre reichhaltige Erfahrung auch aus all den Aktivitäten rund um den Film Augenhöhe einbringen kann. Silke Luinstra sieht sich heute als Organisationsinnovatorin, die nach ihrer Karriere als Organisationsentwicklerin in einem Dax-Konzern heute selber […]

Read More

#cebiteda17 Tim Mikša betont die Wichtigkeit einer Vision und eines strategischen Programms für das neue Arbeiten.

Tim Mikša hatten wir im Interview zur letztjährigen #cebiteda16 mit seiner Leidenschaft für die Zukunft der Arbeit, digitale Geschäftsmodelle und Innovationen vorgestellt. Dass diese Leidenschaft auch in diesem Jahr ungebrochen ist, zeigen seine Antworten auf unsere Fragen und werden wir alle vor Ort bei der #cebiteda17 wieder unmittelbar erfahren können.   Welche drei Schlagworte nimmst Du zur […]

Read More

#cebiteda17 Live Pre-Conference-HangOut “Die Zukunft von HR / Weiterbildung und neue Rollen!?”

Im Vorfeld zu den spannenden Diskussionsrunden auf der #cebiteda veranstalten wir drei kurzweilige Hangout Sessions, die das jeweilige Thema quer und kritisch aus Nicht-Experten-Sicht diskutieren, ganz frei nach dem Motto “Lieber Berater, jetzt mal Butter bei die Fische!” So war es letzte Woche im Newsletter von Kongress Media zu lesen. Während es ja Leute gibt, […]

Read More

#cebiteda17 Ursula Vranken ist sich sicher, viele innovative #HR-Köpfe bei der EDA zu treffen.

Durchaus kritische Worte zu #HR lasen wir in den vorangegangenen Interviews. Auch Ursula Vranken sieht Handlungsbedarf für HR, betrachtet aber zugleich auch die schwierige Stellung, die HR im Unternehmenskontext von je zukommt. Ursula Vranken ist Gründerin und Geschäftsführerin des IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation, Köln. Die Diplompädagogin und Arbeitswissenschaftlerin ist Expertin für Digital People Management sowie […]

Read More

#cebiteda17 Wie denkt Otto Schell über #HR im Umbruch?

Nach Sabine Kluge und Dr. Bodo Antonic kommt mit Otto Schell ein weiterer Teilnehmer des Panels “HR im Umbruch – Neue Aufgaben in der digitalen Transformation” zu Wort. Otto Schell ist Mitglied im Vorstand der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. DSAG, und leitet das Ressort Business Processes, Industries Solution, Globalization and drives Digital Transformation/IoT. Er ist auch Hauptkontakt […]

Read More

#cebiteda17 Demokratisierung ist für Matthias Lorentz Dreh- und Angelpunkt bei Community Management.

Unser dritter und letzter Beitrag zu #cmgr im Vorfeld der #cebiteda 17 stammt von Matthias Lorentz. Er will den Begriff der Demokratisierung zwar nicht überstrapazieren, wie er weiter unten sagt, dennoch sieht er den Begriff als Fundament und Rahmen für Community Management. Im Idealzustand durchaus an der formalen Unternehmenshierarchie vorbei. Was, so sei gestattet anzumerken, für gelebte Demokratie unter […]

Read More

#cebiteda17 #cmgr in der Unternehmenspraxis: Christian Zange, GIZ, über seine Erfahrungen.

Die zweite Stimme unserer Interviewreihe zum Thema Community Management (Panel am 20.03.) gehört Christian Zange. Er arbeitet seit 12 Jahren im Bereich E-Learning, Wissensmanagement und virtuelle Zusammenarbeit an der Schnittstelle von Organisation, Person und Technologie. 2005 – 2007 hat er als selbstständiger Consultant und Gesellschafter der Ghostthinker GmbH Universitäten und Unternehmen im Aufbau von E-Learning-Kursen […]

Read More

#cebiteda17 Sebastian Thielke über Herz und gesunden Menschenverstand, und was das mit Community Management zu tun hat.

Eine #cebiteda ohne ein Panel zu Community Management wäre ein absolutes No Go, oder? Deshalb schon jetzt am 20.03. das Community Management-Panel vormerken und auch hier am Ball bleiben: drei Panel-Teilnehmer im Interview zu #cmgr (Community Management). Den Start macht Sebastian Thielke von Beck et al. Services, der in diesem Jahr von der Rolle des Moderators […]

Read More

#cebiteda17 Harald Weimer sieht die Grenzen von der Prozess- zur Kollaborationsunterstützung verschoben.

Harald Weimer ist Geschäftsführer der ownCloud GmbH. Er verantwortet die Bereiche Vertrieb und Marketing und ist verantwortlich für den Ausbau der Organisation, um das Wachstum des Unternehmens weiter zu steigern. 2007 gründete Weimer die Firma „Sopera” als Anbieter für Open Source basierter SOA-Lösungen (Service Orientierte Architektur). Sopera konnte sich sehr schnell als Vorreiter beim Thema […]

Read More

Page 3 of 1912345...10...Last »