Interviews

Perschke und Isler: Community Management eigenständig aber nahe am Top Management

Nächste Woche bereits findet der IOM SUMMIT 2014 in Köln statt. Mit dabei sind Katharina Perschke, Robert Bosch GmbH, und Eiko Isler, Know How! AG, für das Thema des unternehmensinternen Community Managements. Mit ihnen führte ich ein Interview zum Community Management und ihren Erwartungen zum IOM SUMMIT. Katharina Perschke ist bereits seit 2005 für die […]

Read More
Johan Lange

Johan Lange: transition can not only be ”installed” in a technical manner

On our second conference day Johan Lange will held a presentation about future workplace organisation. Johan Lange is consultant and trainer in leadership and organisational development. Lange is the author of “The LUCK Concept”, in which he provides a solid base for present and future leaders. His task with customers is to enhance management skills, […]

Read More

Bernd Gewehr: In Prozessen, Informationen und Personen denken

Mit einigen der Referenten haben wir für den IOM SUMMIT ein Interview zu ihrer Session und über ihre Erwartungen geführt. Den Anfang macht Bernd Gewehr, der am 24. September in “Schritte auf dem Weg zum Social Business” über ein Projekt zur Einführung einer Kollaborationslösung beim Ingenieurbüro Vössing berichtet und auf Erfahrungswerte mit dem Veränderungsmanagement zu […]

Read More

Thomas Maeder: Den Digital Workplace verstehen wir als intelligente, interaktive Kommunikations- und Kollaborationsplattform!

Im Rahmen unserer Referenten-Interviews zum #ioms14 haben wir heute die Antworten von Thomas Maeder, Head of Digital Communication & Collaboration Experience bei der Swisscom AG. Er wird beim kommenden IOM SUMMIT im September über das Digital Workplace Konzept bei der Swisscom berichten. 1) Sie sind Referent beim IOM SUMMIT und berichten über die Entwicklungen des […]

Read More

Joachim Niemeier: Sehr viele Unternehmen haben noch gar nicht mit Social Business gestartet

Prof. Dr. Joachim Niemeier ist Executive Consultant bei der centrestage GmbH und Honorarprofessor an der Universität Stuttgart. Joachim Niemeier berät Unternehmen bei der Realisierung von „Social Collaboration/Business“ und begleitet diese Unternehmen auf dem Weg des digitalen Transformationsprozesses. Seine praktischen Erfahrungen sind Grundlage einer Vielzahl von Studien, Veröffentlichungen und Vorträgen zu diesem Thema. Daneben berät Joachim […]

Read More

Interview mit Willms Buhse zum LIDA-Award auf der CeBIT

Auf der CeBIT 2014 veranstaltet Willms Buhse zum 4. Mal den LIDA-Award (“Leader in the Digital Age”). Wir haben ihn zum Award befragt. Willms Buhse ist Experte für Digital Leadership & Enterprise 2.0 und Gründer von doubleYUU, einem Beratungsunternehmen spezialisiert auf die Einführung von Prinzipien des Web 2.0 in Unternehmen. Er setzt dabei auf aktive […]

Read More

Christian Schmidt: Verfechter von Social Collaboration müssen betriebswirtschaftlichen Mehrwert herausarbeiten

Unser nächster Interviewpartner ist Christian Schmidt von der Know How! AG. Seit 1.1.2014 verstärkt Christian Schmidt die Know How! AG als Senior Account Manager im Bereich Enterprise 2.0. Die Know How! AG baut damit ihre Expertise im Bereich Enterprise 2.0 weiter aus. Christian Schmidt kann auf mehrjährige Erfahrung im internationalen IT-Vertrieb mit den Schwerpunkten Enterprise […]

Read More

Bernhard Zöller: Markt muss für Anwender transparenter werden

Unser nächster Interviewpartner Bernhard Zöller kommt aus dem klassischen Bereich des Enterprise Content Managements, den nicht jeder sofort mit Social Business verbindet. Doch Unternehmen sehen sich auch in diesem Bereich Herausforderungen aus der “Social-Welt” gegenüber. Bernhard Zöller ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Geschäftsbereichs ECM im BITKOM und Geschäftsführer der Zöller & Partner GmbH, einer auf Enterprise […]

Read More