Trends & Observations

Rückblick auf den #ioms 2016 – Der Digital Workplace als Veränderungsplattform für die digitale Transformation

Der IOM SUMMIT ist nun schon über zwei Wochen her und ich kämpfe weiterhin an einer schlüssigen Zusammenfassung der Beiträge und Diskussionen. Nach einigen fehlgelaufenen Versuchen will ich mich in der Strukturierung der Ergebnisse an einer klassischen Dreiteilung orientieren und meine Erkenntnisse nach Empfehlungen für den strategischen Ansatz, der operativen Umsetzung sowie der technologischen Trends zum Digital Workplace und der digitalen Transformation im Unternehmen gliedern.

Read More

Mehrbelastung durch Arbeit 4.0 – wenn Digitalisierung ohne Systemveränderung aufgesetzt wird! #ioms16

Über einen Lead Digital-Artikel wurde ich gestern auf die Teilauswertung der DGB-Studie “Gute Arbeit” zum Thema “Arbeit 4.0” aufmerksam, die da medienwirksam mit der Schlagzeile “Mehrbelastung durch Arbeit 4.0” daherkommt. In der Kurzmeldung zu der Teilauswertung heißt es: Die Digitalisierung geht mit tiefgreifenden Veränderungen in der Arbeitswelt einher. Aus Sicht der Beschäftigten bedeutet der zunehmende Einsatz digitaler Technik […]

Read More

Bruno Berthon (Accenture): Getting a good understanding of data and an “agile culture” are the first digital capabilities to be developed!

As written before – the keynote sessions of this year’s Enterprise Digital SUMMIT are focussing very much on the essential shifts for the understanding of the operating models for the enterprise in the digital age. While we have already discussed the various new technology developments and currents like AI or messaging platforms that are impacting the […]

Read More