Trends & Observations

Purpose as the directive for going “networked”

During the research for my blog post on Holacracy I came along a very nice posting of Greg Satell explaining the “4 Things You Should Know About Networked Organizations“. Greg Satell is a thinker and regular writer for Forbes and Harvard Business Review. He is doing quite some nice reviews on the theories of networks. […]

Read More

Mit dem Enterprise Social Network die Transformation unterstützen – spannende Referatsergänzungen zum Telekom-Projekt beim #ioms15!

Wir haben an dieser Stelle schon öfters von dem Enabling-Potential der sozialen Technologie für Veränderungen im Unternehmen gesprochen – und wir werden es auch in Zukunft noch tun. Beim IOM SUMMIT werden wir das in unterschiedlicher Sichtweise bezüglich der Transformationsbestrebungen im Telekom-Konzern erfahren – worüber wir uns sehr freuen. Transformation & Innovation als kultureller Leitgedanke […]

Read More

Recap on the recent discussions about Zappos struggle with Holacracy

Recently there are quite some discussions and reviews on the state of Zappo’s transition towards a self-organized structure by the help of the Holacracy approach. Certainly nobody can expect a transition of this kind taking off without friction. And the “social experiment” as it is stated is not yet at an end at all – […]

Read More

Paul Miller: Digital Transformation of Work is about Ethic of Freedom in Working!

Im Vorlauf zum IOM SUMMIT 2015 starten wir derzeit wieder mit der Publikation von Interviews mit verschiedenen Referenten und Experten zum Thema der Veranstaltung. Den Start machen wir dabei mit einem Video-Interview mit einem der Keynote-Speaker der Veranstaltung: Paul Miller – Digital Workplace Experte, Buchautor und Kopf hinter der Digital Workplace Group. Ich hatte die […]

Read More

Jetzt umdenken: Vom (Social) Intranet-Manager zum Digital Transformation Manager!

Eins ist klar – die aktuelle Sau, “die durch’s mediale Dorf getrieben wird”, heißt nicht mehr “Social Business” sondern “Digital Transformation”! Nun mag man meinen, dass wird wie bei “Social” auch bald wieder vorbei sein und durch etwas anderes abgelöst. Bezüglich der Begrifflichkeit ist das sicherlich richtig, dennoch bleibt, dass “Social” erwachsen geworden ist und […]

Read More

IOM SUMMIT 2015 diskutiert den Digital Workplace & die digitale Transformation der Arbeit

Die Diskussion zum digitalen Arbeitsplatz steht weiterhin hoch im Kurs – so auch beim diesjährigen IOM SUMMIT. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung stehen die konkreten Herausforderungen bei der Einführung und Etablierung neuer digitales Arbeitsplatz-Konzepte und ihrer intelligenten, kollaborativen und mobilen Möglichkeiten. Dabei wird die weiterhin offene Frage adressiert – mit welchen über die technologische Einführung hinausgehenden Maßnahmen die Etablierung […]

Read More

Jochen Adler: Working Out Loud – kurz #wol – schult zur besseren, virtuellen Arbeit in Netzwerken!

Im letzten Beitrag habe ich ja schon darüber berichtet – wie wichtig es ist, die digitale Transformation durch geeignete Methoden der Mitarbeiterbefähigung zu unterstützen. Ein interessanter Ansatz in diesem Zusammenhang könnte das Prinzip des “Working Out Loud” sein. Die Begrifflichkeit wurde erstmalig durch Bryce Williams 2010 in einem Blog-Beitrag aufgebracht. Er definierte es mit der […]

Read More